Freitag, 12. Juli 2013

Es gibt nicht viel zu sagen.....

sondern mehr zu schauen.

Die Clematis blühen um die Wette.

Die 'Ville de Lyon'  habe ich schon öfter gezeigt.
 
Die Farbe von 'The President' stimmt nicht ganz, sie ist in Wirklichkeit dunkellila. Sie ist fast kaputt gegangen, ich hoffe, dass wir sie wieder aufpäppeln können.
 

'Hendryetta' lebt mit meiner 'Elfe' zusammen am Rosenbogen.
 
'Crystal Fountain'  blüht dieses Jahr wie wahnsinnig.

Die 'Ville de Lyon' wächst an einem etwas mickrigen Draht entlang und die 'Annabelle' bricht fast auseinander.

 Rosen mit und ohne was
 
'Hendryetta' mit einer nicht ganz so üppigen 'Elfe' im Morgenlicht.

Den Namen der orangen Rose habe ich vergessen, aber die Kombination mit dem lila Phlox finde ich sehr schön.

 'The Fairy' blüht sogar ziemlich im Schatten.

 'Kir Royal'


 'Berleburg' blüht so üppig wie noch nie,

 in Komination mit Stockrosen und der 'Endless Summer'.

Genauso wie Stockrosen passen Apfelbäumchen zu einem Landhausgarten, vor allem dann ,wenn einem der Platz für einen richtigen Gemüsegarten fehlt.

Nach dieser Unmenge von Bildern verabschiede ich mich ins Wochenende und wünsche allen, die bis hier unten hin gekommen sind, ein paar wunderschöne Tage.

Kommentare:

  1. hallo Fingerhut,

    diese tollen Fotos muß man sich mehrmals ansehen, ich hab auch ein paar von meinen Lieblingsrosen entdeckt! Bei mir haben alle Kletterrosen eine Clematis, es geht praktisch ohne aufwendige Kletterhilfe. Die Annabel und die Stockrose sind ebefalls prächtig.

    Ich wünsche Dir auch ein herrliches Wochenende im Garten.

    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Deine clematissen sind wunderschön. Herrliche Bilder van deine Rosen.
    sehr schönes Wochende gewünscht.

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Du...gefällt mir gut bei dir...meine Stockrosen waren dieses Jahr auch fantastisch....
    Lieben Gruß Erwin

    AntwortenLöschen